BLUMEN sind eines der vielen NATURwunder! --> Es ist wie es ist!

Donnerstag, 4. November 2010

heinka in eigener BLOG-Sache

Zu sooo später - oder wenn man will - zu sooo früher Stunde ganz kurz noch ein paar Gedanken von mir in eigener Blog-Sache:

Ich seh´s mit Schrecken, dass ich hier wieder mal "etwas Anständiges" schreiben sollte/müsste! Die Zeit, die vergeht aber auch wie im Fluge...

Es ist schwer, es ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig, will man vier verschiedene Blogs "am Leben erhalten"! Ja, das ist tatsächlich nicht sooo einfach! Vor allem dann, wenn man der alleinige und einzige "Schreiberling" dabei ist. *lol*

Manchmal denke ich, dass es vielleicht doch besser und um einiges klüger gewesen wäre, hätte ich alles in nur einen einzigen Blog "reingepackt"!? Vielleicht wäre das alles dann (noch/doch) (!) besser gelaufen!?

Allerdings war ja eine Ursache, dass ich ein paar Blogs auf unterschiedlichen Web-Plattformen angelegt habe, weil ich so einiges ausprobieren wollte. Ich wollte verschiedene Angebote testen.

Nun ja, und ein Ergebnis davon besteht nun darin, dass ich mit dem Schreiben, mit dem "Aktuell-Halten" der Blogs kaum hinterherkomme. Aber, vielleicht kann man eben (auch hierbei) nicht ALLES haben!? *lol*

Also: Viel Worte - wenig Sinn! Ich denke, dass ich morgen bzw. heute hier wieder einen Beitrag schreiben werde!? Schau´n wir mal...

heinka, die jetzt jedoch todmüde ist...

Kommentare:

Nadja Norden hat gesagt…

Meine liebe Heinka,
Vier Blogs! Das wäre mir auch zu aufwendig. Ich verbringe schon so genug, ganz schön viel Zeit an meinen einen Blog, besonders an die Korrespondenz mit den befreundeten Blogs. Und dein „Heinkas Blog“ ist wirklich prima, vernachlässige es bitte nicht.
Das mit den Domänen ist mir alles zu kompliziert und ich möchte – auch wenn ich es konnte – dafür nicht bezahlen müssen. Naja, liebe Freundin, ich warte schon auf einen neuen Beitrag bei Dir und wenn’s geht, wenn Du Zeit hast, bitte, bitte auch eine kleine Zuschrift bei mir.
Ganz liebe Grüße,
Deine Nadja

heinka hat gesagt…

Liebe Nadja,

vielen Dank für Deine lieben und netten Worte!

Nein, derzeit will ich keinen meiner Blogs "ins Abseits geraten lassen"! *lol* Ich gebe mir Mühe, das alles in den so berühmten "Griff" zu bekommen! *lol*

Auch hier auf diesem meinen Blog gibt es bald einen neuen Beitrag, versprochen.

Auch auf Deinen schönen Blog schaue ich immer wieder mal, liebe Nadja. Er gefällt mir sehr gut und er ragt auch irgendwie aus der großen Masse von Blogs heraus; wirklich und tatsächlich! Also, weiter so! *lol*

Ja, sicher, diese DOMAIN-Geschichten, die sind nicht jedermanns Sache. Derzeit interessiere ich mich jedoch noch sehr stark dafür. Ich bin auf diesem Gebiet auch in Web-Foren tätig und lerne täglich hinzu, und zwar in vielerlei Hinsicht! *lol*

Für heute, liebe Grüße, heinka