BLUMEN sind eines der vielen NATURwunder! --> Es ist wie es ist!

Sonntag, 5. September 2010

Nachtrag zu (Wald-)Pilze

Einen kleinen, recht kurz und knapp gehaltenen Nachtrag zu meinem kürzlich geschriebenen Blog-Beitrag "(Wald-)Pilze" möchte ich heute verfassen: Ich/wir haben heute, also gerade eben, die allerersten STEINPILZE in diesem Jahr gefunden! Also die absolute "Königsklasse" unter den einheimischen Waldpilzen! Zumindest schätze ich das so ein.

Tja, das Gute am Pilzesuchen und -sammeln ist ja noch der Faktor, dass neben der angenehmen Bewegung an der frischen Luft, in der wundervollen und zauberhaften Natur, auch das Finden eines Pilzes jedes Mal wieder auf´s Neue ein "AHA-Erlebnis" darstellt und gleichzeitig jedes Mal auf´s Neue ein echtes, reales, realistisches, freudiges, einmalig schönes "ErfolgsErlebnis" ist!
Ich weiß es zwar nicht, wie das meine lieben Blog-Leserinnen und -Leser sehen, ich empfinde es immer genau so! Das ist wie OSTERN und WEIHNACHTEN zusammen genommen! *lol* Diese Freude empfindet man auch als so genannter "erwachsener Mensch" noch; mir jedenfalls geht es so.

Wenn ich´s genau nehme, dann müsste man eigentlich mit Fotoapparat in den Wald gehen. Es gibt da sooo viele herrliche Motive, die es wert wären, fotografiert zu werden. Ja, eigentlich müsste man, also ich, genau DAS realisieren!? Denn dann könnte ich auch hier auf meinem Blog das eine oder andere einmalige und unverwechselbare "WALD-BILD" einfügen und alles wäre sofort noch interessanter, stimmungs-, eindrucks-  und wirkungsvoller, einprägsamer und anschaulicher!
Ich glaube, darüber muss ich mal ganz ernsthaft nachdenken!! Fakt ist zwar, dass ich dann kaum zum Pilze suchen, abschneiden bzw. herausdrehen, sammeln käme, aber ich hätte im Endeffekt ein paar umwerfend schöne "WALD-FOTOS"! Ganz bestimmt sogar...

Ich persönlich bewundere ja die Web-Blogs, in denen man sooo viele wunderschöne, oftmals faszinierende Aufnahmen & Fotos & Bilder findet! Ich weiß, dass das alles nicht so "OHNE" ist, denn das alles macht viel, viel Arbeit & Mühe und erfordert sehr viel Zeit, Können und Geduld. Man muss seinen Blog schon "lieben", wenn man damit sooo viel Aufwand (be)treibt! *lol*

Übrigens, heute ist ein richtig schöner "ALTWEIBER-SOMMER-TAG"! Genießen Sie ihn... Die Zeit des "Goldenen Herbstes" gehört ja zweifelsfrei mit zu den allerschönsten Jahreszeiten! Und jetzt, jetzt beginnt sie...

LG, heinka

Ja, es ist zwar nicht die Welt, aber der Mensch freut sich!
Diese Pilze habe ich heute gefunden!

Ja, ich weiß, Fotos direkt aus dem Wald, die wären natürlich noch reizvoller! Na vielleicht beim nächsten Mal...
Wald-Pilze im Korb; gut verstaut!
Sieht fast aus wie eine kleine Familie!! Doch wer ist der "VATER"!? *lol*
Ein paar Pilz-Exemplare aus dem Körbchen!
Auch hier ein paar Waldpilze, ganz frisch dem Waldboden entnommen!
Superschöne, saubere, schmackhafte Waldfrüchte!
Wundervolle Wald-Pilze!




Ergänzung am Abend: 

Ich muss schon sagen, das war ohne Übertreibung eine wahre Delikatesse! Supergut! "Sau"gut! Es war halt ´ne TOP-WaldPilz(e)-Mischung!

Ich kann nur empfehlen: Probieren Sie es aus!

heinka


Kommentare:

Nadja Norden hat gesagt…

Liebe Heinka,
Herrlich dieser Nachtrag, laß es Euch schmecken! Ganz Deiner Meinung, Deine LeserInnen werden sich sehr mit freuen über WALD-BILDER in Deinem Blog. Schöne Landschaftsbilder von der Oder kannst Du genießen im Blog meiner Freundin Marianne aus Schwedt (Oder) „Laufmomente“ http://marianne-lauftagebuch.blogspot.com
Bei mir sind SUMPF-Bilder Trumpf. Der Ausdruck „Altweiber Sommer“ war ich schon fast vergessen, möge es weiter recht viele sonnige Tage mit zarte Temperaturen geben.
Sonnige Grüße aus Flandern,
Deine Nadja

heinka hat gesagt…

Liebe Nadja,

vielen Dank für Deinen Kommentar!

Die Pilze kommen heute Abend "dran"; das heißt, dann werden sie zubereitet und verspeist! *lol* Danke für Deine guten Wünsche; bestimmt werden sie sehr gut schmecken!

Deine neue Blog-Empfehlung, die schaue ich mir sehr gerne mal an. Danke dafür!

Übrigens: Da ich/wir die Pilze noch nicht für´s Essen vorbereitet haben, habe ich wenigstens mal das Pilzkörbchen fotografiert und werde, wenn gelungen, ein Foto davon auf meinem Blog einstellen.

Ja, auch ich hoffe sehr darauf, dass es noch zahlreiche Altweiber-Sommer-Tage demnächst geben möge... Ich gehe einfach davon aus, dass es sooo sein wird!?


Bis demnächst! LG, heinka

Nadja Norden hat gesagt…

Oh liebe Heinka,
Sind die reizend schön! Freue mich SEHR über deine Bilder! So'n Korb hatten wir auch (in Slubice, VR Polen gekauft)
Wenn Du nichts dagegen hast kommst Du in meine „Straße der Besten“.
Ganz liebe Grüße,
Nadja

heinka hat gesagt…

Hallo, liebe Nadja,

vielen Dank für Dein Lob! Ich freue mich!

Natürlich habe ich nichts dagegen, wenn Du mich in Deine "Straße der Besten" aufnimmst! Vielen Dank dafür!

Ja, der Korb ist für kleine Pilzmengen perfekt! Ich weiß es gar nicht mehr, woher ich ihn eigentlich habe!? Es könnte sein, dass es mal ein Geschenk mit Inhalt gewesen ist; ich glaube es waren verschiedene Wurstsorten darin.
Und weil ich nur sehr schwer etwas Praktisches und auch Schönes wegwerfen kann, so habe ich diesen Korb dereinst aufgehoben. Und heute, heute leistet er mir sehr gute Dienste, wie man deutlichst sehen kann! *lol*

Liebe Grüße, Helga

Nadja Norden hat gesagt…

Liebe Heinka,
Willkommen in meine „Straße der Besten“!
Herzliche Grüße aus meine flämische Sommerfrische,
Deine Nadja
<3