BLUMEN sind eines der vielen NATURwunder! --> Es ist wie es ist!

Sonntag, 11. Juli 2010

Wetter

Eigentlich ist es ja kein Thema, dieses WETTER! Heute jedoch möchte ich ein paar kurze Bemerkungen zum derzeitigen Wetter hier mal festhalten!

Was wir zur Zeit an WETTER haben, das kann man gar nicht als solches bezeichnen! Es ist eine brütende Glut, mehr nicht! Hitze hin und Hitze her - aber wenn´s nicht mal mehr nachts abkühlt, dann ist das schier unerträglich!

Ich konnte das noch nie leiden!
Auch als ich noch jünger war, konnte ich es nicht ausstehen, wenn die Temperaturen die 30 °C-Marke überschritten. Die Luft, sie steht ja förmlich! Man kann überhaupt nicht richtig atmen! Die Wohnung verwandelt sich förmlich in eine Sauna! Ich bin nur laufend dabei, feuchte Tücher aufzuhängen, damit es ein wenig erträglicher wird. Unmöglich! Viele Tiere, Pflanzen, Menschen leiden unter diesen subtropischen Temperatur-Verhältnissen. Es ist echt der Wahnsinn!
Man tut nichts, gar nichts, und doch rinnt einem der Schweiß über den Körper. Also, wie schon geschrieben, ich mag derartige Wetter-Bedingungen nicht. Ich mag sie überhaupt nicht.
Aber, natürlich, halte ich das aus! Ich werd´s auch, natürlich, überstehen! Aber, es nervt einfach nur.....

Ja, ich weiß, eigentlich sollte man über´s WETTER nicht meckern, nicht mal diskutieren! Es ist eben wie es ist! Und es ist ja nur gut, dass man am Wetter-Geschehen nicht wirklich etwas verändern kann! Denn dann gäbe es weltweit wohl noch mehr Zoff...

Ja, ich weiß es schon, es gibt auch Zeitgenossen, die genau diese Art Sommer-Wetter mögen! Die genau diese Temperaturen mögen! Na ja, und genannte Personen-Gruppe, die hat es - ganz klar - jetzt richtig gut!

Ihre heinka

Update am 13.07.2010:
Ich glaube, derzeit trinke ich sogar die von Ernährungsspezialisten empfohlenen 3 bis 5 Liter Flüssigkeit pro Tag! Ich bin andauernd damit beschäftigt, neue Eiswürfel zuzubereiten, damit die Getränke auch eine erfrischende Wirkung sozusagen von innen haben!  
Ja, ja, ich weiß es schon: Eigentlich soll man bei solch´ einer Hitze keine ganz sooo kalten Sachen trinken! Aber, das schmeckt halt einfach gut, sehr gut sogar!   
Jedenfalls wünsche ich es allen, dass sie gut durch diesen Sommer kommen mögen... heinka


Update am 14.07.2010:
Gerade hab ich´s auf Twitter gelesen: Es toben schon wieder schwere Unwetter im Westen/Süd-Westen Deutschlands. Die Betroffenen tu´n mir wirklich Leid!
Das ist eben auch sehr oft die Kehrseite dieses Wettergeschehens...

Ach ja: Man soll bei solchem Wetter, bei diesen hohen Temperaturen viel, sehr viel trinken! Das tue ich derzeit auch; also bestimmt so 3 bis 5 Liter am Tag, ohne mich großartig anstrengen zu müssen!  Und das, das soll bei mir schon ´was heißen! Denn für gewöhnlich habe ich fast nie Durst...
heinka

Update am 15.07.2010:
Heute haben wir doch mal so richtig Glück hier in unserer Region! Warum!? Wir haben heute den ganzen Tag einen dicht verhangenen Himmel! Keine Sonne! Keine Klara weit und breit!
Dabei ist es aber trotzdem sehr schön warm und auch leicht windig! Einfach sehr gut zum Aushalten...
heinka


Update am 17.07.2010:
Heute hat´s nun endlich mal unwetterartig auch bei uns geregnet. Es war schon heftig; da ist so mancher Keller überflutet worden.
Ich war gerade in einem großen Einkaufscenter unterwegs, als es wie aus Kannen schüttete. Es dauerte gar nicht lange, lief das Wasser von allen Seiten in Strömen in dieses Center. "Ein Schauspiel"... , mann oh mann!
Teilweise war der Regenguss sooo heftig, dass man nichts mehr gesehen hat! Aquaplaning war da stellenweise die zwingende Folge...
Jetzt, allerdings, scheint schon wieder die Sonne. Die Temperaturen liegen glücklicherweise in relativ normalen Bereichen. Ich hoffe, dass das nun eine Weile anhalten wird!?
heinka

Update am 24.07.2010:
Nun haben wir ihn, den (sooo lang ersehnten) Regen! Und um einiges kühler ist es auch geworden!
Tja, aber sind wir nun damit zufrieden!?
Also, ganz ehrlich, ich nicht! Denn ich habe momentan so einiges an Wäsche zu waschen und das Balkon-Trocknen ist derzeit eine Qual!
Und, es zeigt sich wieder mal: Man möchte sooo oft das haben, was gerade nicht "im Angebot" ist! *lol*
heinka

Update am 25.07.2010:
Nun zeigt uns der Wettergott aber ganz deutlich, was ´ne Harke ist! Es regnet, regnet, regnet! Es regnet sehr stark, so dass man irgendwie "zum Zuhausebleiben" verurteilt wird! DAS macht nun wirklich auch keinen Spaß, also wirklich...
heinka, die wieder auf besseres Wetter hofft, obwohl sie es weiß, dass dieser Regen dringend gebraucht wird!

Kommentare:

HansHeinzGroen hat gesagt…

Hallo

2010, 2003, immer mal wieder so eine Hitzewelle. Nicht nur ein paar Tage oder Wochen, dauerhaft und recht belastend. In den Tropischen Nächten kühlt es nicht ab, die Wohnungen heizen sich immer mehr auf.

1976 war ja auch durchgehend Sonne ohne Aussicht auf Abkühlung. Hoffentlich kommt so was nicht mehr.

Jedes Gewitter oder sonstiges Schlechtwetter wäre jetzt willkommen. Bis Anfang September könnte das Hochsommerwetter andauern. Hoffentlich legt das mal eine Pause ein.

Gruß

heinka hat gesagt…

Hallo Herr Groen,

vielen Dank für den Kommentar und die weiterführenden Informationen!

Wir halten durch, komme da, was wolle!

LG, heinka