BLUMEN sind eines der vielen NATURwunder! --> Es ist wie es ist!

Samstag, 6. Februar 2010

Unglaublich

Unglaublich, was ich da gerade eben in den aktuellen News gelesen habe! Wirklich unfassbar!

Infolge einer absoluten Lapalie und infolge völlig unbeherrschten Verhaltens zweier Autofahrer gibt es nun einen Toten!

Und hier die Meldung in zusammengefasster Form:

Auf einem Supermarkt-Parkplatz im Saarland kam es zu einem Streit zwischen zwei Männern, der eine 45-jährig, der andere 53-jährig.
Ermittlungen ergaben, dass der Jüngere der beiden Männer, das spätere Opfer, aus einer Parklücke herausgefahren war, dann jedoch stehenblieb, um im Fahrzeug zu telefonieren. Der zweite Autofahrer fühlte sich am Weiterfahren gehindert, was diesen in absolute Rage versetzte.
Es kam zwischen beiden zu einem lautstarken Streit, dem sich Tätlichkeiten anschlossen und letztendlich eine Messerattacke, die der 45-Jährige nicht überlebte.

Der mutmaßliche Täter ging danach zur Polizei, um Anzeige wegen Körperverletzung gegen den 45-Jährigen zu erstatten. Dabei verschwieg er allerdings seine eigene schlimme und folgenschwere, unbeherrschte Tat. Zeugen jedoch hatten alles bereits der Polizei gemeldet, woraufhin der Täter festgenommen wurde.
Beide Männer kannten sich vor diesem Vorfall nicht.

Quelle: de.news.yahoo.com

Kommentare:

HansHeinzGroen hat gesagt…

Normalerweise hat der Normalbürger kein Messer dabei. Manche Leute die schnell austicken meinen das sie so was dabei haben müssen.

heinka hat gesagt…

Hallo Herr Groen,

vielen Dank für Ihren Kommentar.
Ja, Sie haben wohl Recht, normalerweise trägt man kein Messer bei sich! Und wenn doch; es dann für solch einen Zweck einzusetzen, also irgendwie kommt man da nicht mehr mit...

Viele Grüße, heinka